Loading...

Ausflug ins Glarnerland

Am letzten Montag blieb die Schule leer – der Interior Design Lehrgang war auf Exkursion.

Begonnen hat unser Tag bei einer Führung durch die Metallfabrik Schätti AG. Dazwischen wurden wir mit einem Kaffee von der hauseigenen Olympia Express Espressomaschine verwöhnt.

Im Anschluss führte uns die Reise zu Horgen Glarus, der ältesten Stuhl- und Tischmanufaktur der Schweiz. Schon erstaunlich, wie aufwendig die Herstellung eines Stuhls ist! Im Showroom schlugen die Herzen unserer angehenden Interior Designerinnen und Interior Designer gleich höher.

Als letzter Stopp stand das Lofthotel in Murg auf dem Programm. Das Ehepaar Esther und Dieter von Ziegler hat mit eisernem Willen, viel Herzblut und einer Vision die alte Spinnerei in ein Hotel und bewohnbare Lofts umgewandelt. Ein Ort mit über 175 Jahren Geschichte.

Ein so ereignisreicher Tag macht hungrig. Wir liessen den Abend in der Sagibeiz in Murg bei einem feinen Znacht ausklingen.

 

By |2020-02-07T13:32:58+00:00Februar 7th, 2020|Interior Design, Schule für Gestaltung|0 Comments